Reisen - Unterkünfte - Empfehlungen

Reisen, Unterkünfte, Urlaub, Empfehlungen  – wir verreisen wirklich gerne. Es muß dabei nicht immer die Fernreise sein, wir fokusieren uns lieber auf das Inland und die umliegenden Nachbarländer.

Als Wanderfreunde werden wir hier demnach eher über schöne Gegenden und Berglandschaften berichten als über Badestrände und Bettenburgen. Ausserdem testen wir auch nicht immer vier Sterne Wellnessparadiese, obgleich wir diese auch gern buchen.
Manchmal tut es jedenfalls sogar auch eine gut geführte Pension als Unterkunft oder ein besonderes Mittelklassehotel.

Direkt zu den Hotelempfehlungen

Wandern Berge Hotel Urlaub
Radfahren Reisen E-Bike Urlaub Empfehlungen Hotels Unterkünfte

Ob alleine, als Paar bzw. Familie unterwegs, oder mit den Freunden auf ausgedehnten Radtouren und Kurz-Urlaub. Wir sind so oft es geht auf Reisen. Dadurch gibt viel zu erleben und auch einiges zu berichten und vor allem zu empfehlen. Die von uns hier genannten Unterkünfte haben es allesamt verdient, an dieser Stelle als Empfehlungen vorgestellt zu werden.

Mecklenburgische Kleinseenplatte - Mirow

Es war unser erster Ausflug an die Mecklenburgische Kleinseenplatte. Ein Kurzurlaub im Herbst. Da wir keinerlei Vorahnung besessen hatten, habe ich das Internet durchforstet nach interessanten Plätzen und guten Angeboten. 

Dabei sind wir letztlich in Mirow gelandet, der Ort liegt relativ zentral am gleichnamigen See. Von Hier aus kommt man mit dem Auto auch recht schnell in das bekannte und schöne Waren an der Müritz und andererseits ins beliebte, sowie geschichtlich und architektonisch interessante Neustrelitz.

Von Mirow aus kann man aber nicht nur mit dem Auto auf Ausflüge gehen, eine Schiffahrtsgesellschaft hat hier auch eine Haltestelle, von der man aus die Umgebung erkunden kann. Ein besichtigenswertes Schloß auf der Insel und eine alte Kirche mit tollem Ausblick
gibt es direkt im Ort Mirow ebenfalls.
 

Auch für Radfahrer bietet die Gegend viele Erkundungsmöglichkeiten. Ein gut beschildertes Radwegenetz führt, teils vorbei an noch kleineren Seen zu unterschiedlichen Ortschaften in näherer und weiterer Umgebung.

Strandhotel Mirow

Unsere Empfehlung für Übernachtungen ist dem Glückstreffer bei der Suche zu verdanken. Ein gutes, familiär geführtes Hotel direkt am Mirower See gelegen. Wir hatten Halbpension, das aus dem Frühstück und einem zwei Gänge Menue im Restaurant am Abend besteht.
Die zwei Gänge bestehen aus Hauptspeise und entweder Vorspeise oder Nachspeise, je nachdem was der Küchenchef für den Tag entscheidet. Das Essen war durchweg lecker. wir hatten u.a hervorragende Fisch-Soljanka als Vorspeise oder auch leckere Nachspeisen-Kombinationen zu unseren gelungenen Wahl-Hauptgerichten.
 
Das Zimmer, sauber und groß, hatten wir zur Seeseite gewählt und besaß ausserdem einen Balkon mit Blick zum direkt zum Hotel gehörenden Strandbad Mirow mit Anlegestellen, Kanuverleih usw..
Im Sommer sind auch Familien mit Kindern hier für den Urlaub wahrscheinlich bestens aufgehoben.
 
Die Preise in der von uns gewählten Nebensaison sind besonders attraktiv, das Preis-Leistungsverhälntnis sehr gut. Zum Hotel gehören übrigens neben dem Strandrestaurant auch eine Sauna und eine Unterstellmöglichkeit für Fahrräder. Demnächst soll es auch W-Lan auf den Zimmern geben.
 
 
See Mirow Reisen Empfehlungen Orte Unterkuenfte
Reisen Neustrelitz Parkanlage Mirow Mecklenburg Vorpommern
Reise Empfehlung Schloß Mirow Ausgehtipps Mecklenburg Vorpommern

Das Stubaital in Österreich - Urlaub pur

Das Stubaital ist immer eine Reise wert. Im Winter wegen das reichhaltigen Wintersportangebots, nicht minder schön ist es aber im Sommer. Wir waren drei mal dort und haben immer was neues entdecken können.  Es bieten sich spektakuläre Aussichten, wie auch angelegte Attraktionen wie der „Wilde Wasser Weg“.

Das Angebot das die Stubai-Card bietet ist enorm. Viele Bergbahnen lassen sich auch im Sommer einmal am Tag befahren. Eine spektakuläre Talreise mit dem „Alpine Slide“ in Mieders ist ebenfalls inbegriffen (zumindest bei Aufenthalten von 7 Tagen in den teilnehmenden Betrieben der Card).
Tipp: Darauf achten wer vor einem fährt, wenn ihr lieber dynamisch unterwegs sein wollt, dann lieber andere Leute vorlassen als sich über „Bremser“ zu ärgern.  Der Bus- und Bahnverkehr im Tal ist bereits in der Karte inkludiert (bis Innsbruck kostenfrei).

Hotel Brunnenhof Neustift

Hotelempfehlung: 3 Sterne Hotel Brunnenhof in Neustift. Zimmertipp: „Alpine Style“. Eine sehr saubere, gut geführte Unterkunft, ein super Halbpensionsangebot mit mehreren Gängen – sehr lecker mit guten Auswahlmöglichkeiten.

1x die Woche gab es im Restaurant immer einen Grillabend mit Hansi, dem Chef persönlich. Ab und zu auch bezaubernde Auftritte mit landestypischer, stimmungsvoller Musik.

Es gibt einen gepflegten Wellnessbereich mit zusätzlicher Aussensauna und Whirlpool. Besides: Maria macht die besten Aperol Spritz weit und breit. 😁
Zum Hotel Brunnenhof

Wasserfall Reisen Stubaital
Reisen Empfehlung Stubaital

Fischen im Allgäu - Geheimtipp Urlaub

Schwalmstadt Reisen Fischen Wasserfall Urlaub Urlaubsfreuden Allgäu Alpen Falk Ungerland
Reisen Oberstdorf Aussicht auf die Berge Reisen Urlaub Empfehlungen Hotel Frohsinn am Rotfischbach

Das Allgäu ist schön, das ist weithin bekannt. Aber oft sind die Juwelen gut versteckt in den kleinen unscheinbaren Dörfern rings um die größeren Ortschaften. Manchmal muss man sich auf der Karte zunächst orientieren, in welche Richtung ein interessantes Ziel liegt. Aber egal ob zu Fuß, mit dem Fahrrad oder weiter weg mit dem Auto, es gibt vieles zu entdecken in der Umgebung. Auch ein kleiner Ausflug über die Landsgrenze lohnt sich für schöne Aus- und Einsichten. Direkt hinter dem nahen Balderschwang waren wir bereits in Österreich. Ein Stück weiter in Hittisau hat der Wasserweg  den Ausflug mehr als belohnt.

Hotel Frohsinn am Rotfischbach, Fischen

Das Hotel Frohsinn liegte ein wenig abseits vom Ortskern Fischen. Zu Fuß benötigt man 20 min bis zum Ort.

Das Mittelklassehotel mit 3 Sternen hätten wir persönlich eher als  4 Sterne Hotel eingeschätzt. keine Ahnung ob es an eingeschränkten Rezeptionszeiten lag, oder was auch immer. Das Hotel hat sehr gut eingerichtete Zimmer, einen sehr großen Wellnessbereich mit kleinem Hallenbad, Whirlpool (wird auch gerne von Familien mit Kindern benutzt) und eine abgschiedenere Saunalandschaft mit Panoramafenstern, Infrarotkabinen und einem Ruheareal, in dem auch hoteleigene Yogastunden stattfanden.

Das Personal war durchweg ausgesprochen freundlich, egal ob beim reichhaltigen Frühstück oder am Abend. Das Abendessen im Restaurant hatte mehrere Gänge, plus Salatbuffet. Wir fanden alles sehr lecker und haben gefürchtet zuzunehmen, weil wir versucht waren nichts auszulassen und alles zu probieren. Zum Hotel Frohsinn

Falk Ungerland wandern Reisen Hoteltipps Urlaub Empfehlungen Orte Unterkünfte Ausgehtipps

Es gibt viele Reiseziele und Orte auf der Welt, die es sicher verdient hätten ebenfalls besucht und empfohlen zu werden. Diese Seite wird auch ständig erweitert. Für Hinweise und Anregungen bin ich dennoch immer dankbar. Falls Ihr Vorschläge habt, worüber wir unbedingt mal berichten sollten, dann benutzt einfach das Kontaktformular für Eure Anregungen. Zum Kontaktformular

Aktuelle To Do Liste

  • Ludwigsburg, Bad Wimpfen, Heidelberg – Radtour / Neckar.
  • Galtür, Österreich – Wandern
  • Menorca, Son Xoriguer – Wandern Cami de Cavalls
Nach oben scrollen